ePetWorld schließt Wachstumsfinanzierung in Höhe von fünf Millionen Euro ab

München, 09. März 2016 – Das Münchner E-Commerce-Unternehmen ePetWorld – Betreiber der Portale www.hundeland.de und www.katzenland.deschließt erfolgreich eine Finanzierungsrunde über EUR 5 Millionen ab. Neben den Altgesellschaftern Heliad Equity Partners, Mountain Partners und Venture Stars Portfoliobeteiligungsgesellschaft I beteiligen sich weitere namhafte Family Offices als Wachstumspartner.

Das frische Kapital soll in erster Linie dem Ausbau des Eigenmarkenportfolios sowie weiterem Wachstum im derzeitigen von einem Offline-zu-Online-Shift geprägten Marktumfeld dienen.

Stefan Pfannmöller, Geschäftsführer der ePetWorld GmbH, erläutert: „Nachdem wir in 2015 die Umsätze um über 150% auf einen zweistelligen Millionenbetrag steigern und eine führende Rolle im Premiumsegment übernehmen konnten, ist Wachstum auch für 2016 eines der vorrangigen Ziele. Zusätzlich werden wir im Laufe des Jahres 2016 bis zu 40 Eigenmarkenprodukte in unterschiedlichen Segmenten auf dem Markt etablieren. Bereits im Januar und Februar erfreuen sich die ersten Produkte einer sehr hohen Nachfrage und Akzeptanz bei den Kunden.“

Der Ausbau des Eigenmarkenportfolios ist für ePetWorld von strategischer Bedeutung, um die Kundenbeziehung weiter zu festigen und den Kunden mit selbstentwickelten Marken- und Produktwelten ein einzigartiges Einkaufserlebnis bieten zu können. Durch Beratungstools wie dem Futterberater und durch die, von den Kunden intensiv genutzten, Tierprofile kann ePetWorld als ein führender Händler im Fachhandelssegment ein sehr umfangreiches Bild über die Kundenbedürfnisse und das Kundenverhalten erlangen. Dies ermöglicht ePetWorld, für die einzelnen Kunden- und Kundentiersegmente, perfekt abgestimmte Marken- und Produkterlebnisse zu kreieren. Darüber hinaus ermöglicht die große Kundenbasis ebenso die effiziente Skalierung von Marken- und Produktkonzepten.

Des Weiteren gibt die Finanzierungsrunde ePetWorld den Spielraum, im derzeitigen Konsolidierungsumfeld gegebenenfalls weitere Akquisitionen zu tätigen. Nachdem bereits seit Herbst 2014 die Kunden von Petobel die Bestellungen für ihre Vierbeiner bei hundeland.de und katzenland.de tätigen, konnte die Expansion des Münchner Händlers kürzlich mit der Marke „Meine Strolche“ um ein Kapitel erweitert werden.

Volker Rofalski von Mountain Partners freut sich über den Erfolg der letzten Monate: „Das Team hat in den letzten 15 Monaten eine herausragende Leistung erbracht. ePetWorld konnte nicht nur beeindruckendes Wachstum vorweisen, sondern auch strategisch wichtige Projekte wie die Einführung von Private Label Produkten umsetzen. Damit hat ePetWorld als ein führender Online-Händler im Premium Segment bewiesen, dass es die Voraussetzungen für eine zügige und nachhaltige Erweiterung der Wertschöpfungskette bei gleichzeitig hohem Wachstum besitzt.“

 Über ePetWorld

Die ePetWorld GmbH bietet allen Hunde- und Katzenliebhabern einen eigenen Onlineshop mit Futter und Zubehör an, das direkt nach Hause geliefert wird. Durch das breite Angebot und die angebotenen Beratungstools differenzieren sich die beiden Onlineshops www.hundeland.de und www.katzenland.de vom Wettbewerb und erleben ein starkes Wachstum. Nicht nur das Tiersegment ist ein attraktives Feld im eCommerce, auch der Online Markt wächst im zweistelligen Bereich. Tagtäglich arbeiten über 40 Mitarbeiter an den ‘tierischen’ Onlineshops, indem sie die Seite weiterentwickeln, Produkte testen und Kunden am Telefon weiterhelfen. Ein Hund ist zwar kein Einstellkriterium – ist aber am Arbeitsplatz herzlich willkommen. So gehören mittlerweile z. B. der Australian Shepherd Elmo und die französischen Bulldoggen Willi und Peedy zum festen Bestandteil des Teams und helfen auch sehr gerne dabei, neue Snacks vor der Aufnahme ins Sortiment ausgiebig zu testen.

Über Venture Stars Portfoliobeteiligungsgesellschaft I

Die VS PBG I ist ein in München ansässiger Venture Capital Fonds, der in internetbasierte Wachstumsunternehmen aus den Bereichen E-Commerce, Online-Marktplätze und E-Services investiert. Der Fonds wurde von den Venture Stars Gründern Martin Junker, Florian Calmbach und Stefan Pfannmöller initiiert und investiert schwerpunktmäßig in Unternehmen, welche durch den Company Builder Venture Stars gegründet und/ oder operativ eng begleitet und unterstützt werden.

 

Über Mountain Partners

Mountain Partners, www.mountain.partners ist eine international tätige Investment- und Company-Building-Gruppe mit Sitz in Zürich (Schweiz). Durch die Gründung und Finanzierung und den Transfer von Technologien in andere Märkte hat Mountain Partners über 11.000 Arbeitsplätze in 22 Ländern geschaffen, über 500 Unternehmer geschult, sowie weit über 5.000 Wirtschaftsführer mit Unternehmern verbunden. Dieser Track-Record wird durch spezialisierte Divisionen und die enge Zusammenarbeit mit erfahrenen Co-Investoren und lokalen Partnern ermöglicht. Neben der Tätigkeit als Finanzinvestor besteht Mountain Partners aus bodenständigen Strategen, die stets bestrebt sind, konkrete und nachhaltige Werte für ihre Portfoliounternehmen und Partner zu schaffen. Mountain Partners Gründer Dr. Cornelius („Conny“) Boersch ist ein leidenschaftlicher Unternehmer und bekannt als einer der aktivsten und angesehensten Business Angels in Europa, der die Start-up-Szene entscheidend mitgeprägt hat.

 

Über Heliad Equity Partners

Heliad ist eine Beteiligungsgesellschaft, die als Eigenkapitalpartner Wachstums- und Veränderungsphasen von Unternehmen begleitet. Besondere Merkmale der Investmentstrategie sind die aktive Unterstützung der Beteiligungen und Möglichkeit, passende individuelle Finanzierungslösungen darzustellen. So investiert Heliad in börsennotierte sowie in nicht notierte Unternehmen und kann Mehrheits- sowie Minderheitsbeteiligungen erwerben. Informationen zu Heliad finden Sie unter www.heliad.com.